Herzlich Willkommen

bei Ihrem Fachmann für Fenster, Türen und Verglasungen aus Borna.

Wir sind seit 60 Jahren als Familienunternehmen Ihr kompetenter Ansprechpartner rund um Fenster, Türen und Glas.

Eine unserer aktuellen Arbeiten:

Januar 2017 - Holzhaustür von NIVEAU

Holzart: Meranti select

Ausstattung: 5-fach-Schwenkhakenverriegelung, Aushebelsicherung, Sicherheitsbeschläge

Bautiefe: 82mm

Ort: Leipzig

20. Februar 2016 - Glaserei Peitzsch auf der Mitteldeutschen Handwerksmesse 2016

Im Rahmen der Mitteldeutschen Handwerksmesse 2016 in Leipzig übernahmen wir als Innungsbetrieb die Standbetreuung der Glaser vom Messestand der Handwerkskammer Leipzig.

Unser Auszubildender Mario führte sein handwerkliches Geschick beim Einkitten von Scheiben oder beim Ausschneiden von Kreisausschnitten in Glas vor. Ein gelungener Messeauftritt der Handwerkskammer mit reichlich Interesse an der Handwerkskunst der einzelnen Gewerke.

 

Landrat Herr Dr. Gey, Handwerkskammerpräsident Herr Gröhn, Oberbürgermeister Frau Lüdcke und weitere Gäste besichtigen unseren Betrieb

Wir fühlen uns geehrt, dass im Zuge der Landkreisbereisung unser Betrieb so hohen Besuch empfangen durfte. Die Leipziger Volkszeitung berichtete in der Ausgabe vom 2./3. Mai 2015 darüber.

LVZ Artikel vom 2./3. Mai 2015
LVZ Artikel vom 2./3. Mai 2015

Die Urheberrechte und Verwertungsrechte der Fotos liegen bei der Stadtverwaltung Borna.

RAL gütegesicherte Montage - Wir lassen unsere Qualität prüfen

Damit Ihr Fenster alle Erwartungen voll und ganz erfüllen kann, ist der fachgerechte Einbau entscheidend. Denn die meisten Käufer beurteilen die Qualität der Fenster nach der Montage im sogenannten „gebrauchsfähigen Zustand.“ Jedoch werden die meisten der Mängel als Montagemängel und  durch mangelnde Planung verursacht. Die Folgen davon: Zugerscheinungen im Innenraum, Wärmeverluste, mangelhafter Schallschutz, Tauwasserausfall, Brüstungsdurchfeuchtung und Schimmelbildung bis hin zu komplexen Bauschäden. Mit einer guten Fensterplanung und der fachgerechten Montage lassen sich dieser Gefahren vermeiden.

Um unseren Kunden einen fachgerechten Einbau zu garantieren, lassen wir uns freiwillig vom RAL-Institut prüfen. Diese RAL-gütegesicherte Montage minimiert die Risiken beim Fenstereinbau und erhöht Ihre Rechtssicherheit.

Die Güteüberwachung nach RAL beinhaltet eine spezielle Montageschulung, eine Überwachung der Planung und Bauausführung durch einen RAL-Beauftragten sowie eine jährliche Fremdüberwachung.